noch

Thementage

  • Netcon 2022 // Wegbereiter für Ihre digitale Zukunft

    Sich heute für morgen zu positionieren, um für die digitale Zukunft gewappnet zu sein ist eine zentrale Herausforderung für viele Bereiche. Bei Themen rund um die Digitalisierung ist uns dies schon lange bewusst. Aber auch bei der Gewinnung von neuen Mitarbeitern, den Herausforderungen im Netz für Kunden sichtbar zu sein und auch bei neuen noch nicht wirklich fassbaren Megatrends wie dem Metaverse gilt es heute den Weg für morgen zu bereiten.

Agenda
08.11.2022 | NetCon 2022 // Wegbereiter für Ihre digitale Zukunft
14:00 Uhr
Hype oder Zukunftsversprechen - Ein Blick auf das Metaverse

Dirk Elsner, DZ BANK

Jürgen Geuter, Internet Aktivist

Florian Kinast, BVR

Marie-Eve Schröder, Meta

Alexander Doukas, VR-NetWorld

15:00 Uhr
Als Arbeitgeber neue Wege gehen - Mitarbeiter gewinnen und halten

Petra Bernhardt, IBM

Rayk Gerlach, onlyfy by xing

Dr. Stephan Weingarz, BVR

Marco Sticka, VR-NetWorld GmbH

16:00 Uhr
Daten in der digitalen Vermarktung - Möglichkeiten und Grenzen

Martin Possekel, Future Marketing

Tobias Schewe, VR-NetWorld GmbH

Experten

Petra Bernhardt

Social Media Leaderin
Digital Marketing DACH
IBM Deutschland GmbH

Dirk Elsner

Projektleiter Innovation LAB
DZ BANK

Rayk Gerlach

Sales Manager New Business
onlyfy by XING

Florian Kinast

Gruppenleiter Markenstrategie
BVR

Martin Possekel

Geschäftsführer
Future Marketing

Marie-Eve Schröder

Group Director DACH Auto, Travel, CPG, Financial Services
EMEA GMS Head of Sustainability
Meta

Dr. Stephan Weingarz

Abteilungsleiter Personalmanagement
Geschäftsführer Fachrat Personal
BVR

Alexander Doukas

Geschäftsführer
VR-NetWorld GmbH

Arne Kneistler

Prokurist
VR-NetWorld GmbH

Birgit Rathmann

Geschäftsführerin
VR-NetWorld GmbH

Tobias Schewe

Abteilungsleiter Online-Marketing
VR-NetWorld GmbH

Marco Sticka

Abteilungsleiter Social Media
VR-NetWorld GmbH

Bianca Hauda

Moderatorin

Aktuell

  • „Corporate Influencer“ und die neue Relevanz von Social Media

    Bikini, Sonne, Selbstinszenierung – das sind Assoziationen, die viele Menschen beim Begriff „Influencer“ haben. Als Prototyp einer Influencerin gilt zum Beispiel Kim Kardashian, die durch ein privates, sehr intimes Video bekannt wurde und anschließend ihre Karriere mit einer Familien-Reality-Soap fortsetzte. Mit der kontinuierlichen Veröffentlichung ihres Privatlebens ist Kim Kardashian zu einer reichen Frau geworden. DiesesMehr